Home
 Altenarbeit
 Altersarmut
 Behinderte
 E-Bikes
 Finanzen
 Gesundheit
 Gründungen
 Hören
 Internet
 Kreativität
 Medien
 Mobilität
 Partnersuche
 Pflege
 Reisen
 Sexualität
 SmartHome
 Verfügungen
 Versicherung
 Wohnen
 Ziele
 Kontakt
50plus, Kontakte, Spass und neue Freunde
hoeren, einfach gut hören ...
Pflegeruf-Set, Hausnotruf, Senioren-Hausalarm ... Beiträge zur Sicherheit ...

Impressum

 Seniorenpolitk der Bundesregierung

Seniorenpolitik - Senioren D, als Senioren de
“Was können wir für Senioren tun oder gemeinsam mit der älteren Generation,  wie können wir uns hier einbringen?” ist eine der häufigen Fragestellungen von Personen und Seniorenorganisationen als Senioren Deutsch. “Ich möchte etwas für oder mit Senioren unternehmen, mich hier gezielt arrangieren, einbringen!”

Medienpartner ...  Medien, Elektronik, PC und mehr ...
Umzug in die dritte Lebensphase, Literaturvorschlag ...

Die Seniorenpolitik der Bundesregierung* gibt hierzu entsprechende Anregungen.
So kann die Seniorenzielsetzung als Basis und mögliche Antwort genutzt werden. Nachstehend werden Auszüge und Leitlinien dieser Arbeiten ausgewiesen:

z.B. Selbstbestimmt im Alter
 
Die Initiative der Bundesregierung "Alter schafft Neues" ist beispielhaft für eine innovative Seniorenpolitik. Dazu gehört u. a. das Programm "Aktiv im Alter", das die selbstbestimmte Teilhabe älterer Menschen in den Kommunen anregen und ermöglichen soll. Seit Juni 2009 werden bundesweit 150 Kommunen gefördert.

Mit dem Aktionsprogramm Mehrgenerationenhäuser hat die Bundesregierung an 500 Orten offene Tagestreffpunkte für Menschen aller Generationen geschaffen, die mittlerweile auch über 2.000 haushaltsnahe Dienstleistungen anbieten. Die Unterstützung erstreckt sich auch auf Pflegefälle und Demenzkranke sowie betreuende Angehörige.

* Änderungen und Aktualisierungen vorbehalten!

Inhalt (e):

mögliche Links

Den demografischen Wandel  gestalten - Alter als Chance begreifen

Kreativität

Erfahrungen und Kompetenzen älterer Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer stärker nutzen

Internet

Ehrenamtliches Engagement fördern, ältere Menschen aktiv beteiligen

Geistig fit im Alter

Wirtschaftsfaktor Alter - Chancen für Wachstum und Beschäftigung verbessern

www.gruenderservice.de

Bedarfsgerechte Wohn- und Betreuungskonzepte für, mit älteren Menschen entwickeln

Wohnen

Schutz und Hilfe im Alter gewährleisten

z.B. Menschen mit Behinderungen

    zurück:

Ziele

home